Login

Anmelden

Nach Erstellung deines Kundenkontos, kannst Du den Status der Zahlung nachverfolgen und du kannst nach erfolgreicher Tour auch eine Bewertung abgeben.
Benutzername*
Password*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Name*
Email*
Tel*
Land*
* Mit der Anlage eines Kundenkontos akzeptierst du unsere AGBs und Datenschutzerklärung.

Bereits registriert?

Login

Login

Anmelden

Nach Erstellung deines Kundenkontos, kannst Du den Status der Zahlung nachverfolgen und du kannst nach erfolgreicher Tour auch eine Bewertung abgeben.
Benutzername*
Password*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Name*
Email*
Tel*
Land*
* Mit der Anlage eines Kundenkontos akzeptierst du unsere AGBs und Datenschutzerklärung.

Bereits registriert?

Login

3-Tagestour Allgäuer Alpen

0
Preis
325 €
Preis
325 €
Buchung
Anfrage
Vorname Name*
Email*
deine Anfrage*
Die Tour ist zur Zeit nicht buchbar.

Buchen

Auf die Wunschliste

Um Touren auf die Wunschliste zu packen, musst du angemeldet sein

1597

Warum Wanderwärts?

  • Gute Preis-/Leistung
  • Toller Support
  • Hand verlesene Touren
  • Sicherheit ist selbstverständlich
3 Tage
Verfügbarkeit: 06/19 - 08/19
Oberstdorf
Oberstdorf
Min Alter: 18+
Max Personen: 12

Von Oberstdorf geht es zunächst gemächlich über den Freibergsee zum Söllereck.

Nach der Übernachtung im Berghaus am Söller führt unser Weg am nächsten Tag über den Anderl – Heckmair – Gedächtnispfad zur Fiderepasshütte.
Der Weg ist dem Erstbesteiger der Eiger-Nordwand gewidmet, der gerne hoch über Oberstdorf seine bekannten botanischen Wanderungen durchführte.

Freuen Sie sich auf diese herrliche Fauna und Flora.

Tour Details

Abfahrt, Beginn

11:30 h Parkplatz Oberstdorf

Leistungen

  • kostenloser Parkplatz in Oberstdorf
  • Bergführer
  • 2 x Halbpension
  • 1 x Busfahrt

nicht inbegriffen

  • An- und Abreise / Flug und Transfer
  • Verpflegung und Proviant

Mitnehmen

  • Personalausweis, Bargeld, EC-Karte, Krankenkassenkarte, Auslandskranken-versicherung
  • Rucksack ca. 30 Liter inkl. Rucksackhülle (gepackter Rucksack: 8 -10 kg)
  • knöchelhohe Bergschuhe mit griffiger Profilgummisohle (Vibram)

Gruppengröße

  • max. 12 Teilnehmer
  • min. 6 Teilnehmer

Anforderungen / Voraussetzung

Anforderungen 2-4

Für sportliche Anfänger geeignet, gute körperliche Verfassung, durchschnittliche Kondition,
Trittsicherheit und Ausdauer für Tagesetappen bis zu 5 Stunden.

Wanderwärts Team

Etappen

Tag 1Start

Unsere Wanderung führt zunächst durch das Zentrum von Oberstdorf (813 m) und weiter über grüne Wiesen zum Freibergsee. Nach einer kurzen Rast an der zur Skiflugschanze geht es weiter über die Hochleite zum Berghaus Schönblick (1.400 m).

Gehzeit: ca. 4,0 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 700 m / ↓ 180 m

Tag 2Anderl Heckmair Gedächtnis-Pfad

Über einen wunderschönen Gratwanderweg erreichen wir in ca. drei Stunden das Fellhorn (2.038 m). Hier besuchen wir die „Bergschau“ direkt an der Gipfelstation des Fellhorns, die uns wiederum einen wunderschönen Überblick über die umliegende Bergwelt, sowie deren Flora und Fauna gibt. Schließlich geht unsere Wanderung weiter über Kühgund zur Fiderepass Hütte (2.067 m).

Gehzeit: ca. 6 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 1200 m / ↓ 500 m

Tag 3Panoramawege

Abstieg über die Innere Kuhgehrenalpe (1.673 m) in das Wildental. Vorbei am „Ort der Kraft“ im Höfle gelangen wir über einen schönen Panorama-Höhenweg nach Riezlern (1.086 m) im Kleinwalsertal. Rückfahrt mit dem Bus nach Oberstdorf. Ankunft in Oberstdorf ca. 14.00 Uhr. Heimreise oder individueller Verlängerungsaufenthalt im Allgäu.

Gehzeit: ca. 4 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 50 m / ↓ 1000 m

Karte
Photos
8 Reiselustige sehen sich gerade diese Tour an!