Login

Anmelden

Nach Erstellung deines Kundenkontos, kannst Du den Status der Zahlung nachverfolgen und du kannst nach erfolgreicher Tour auch eine Bewertung abgeben.
Benutzername*
Password*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Name*
Email*
Tel*
Land*
* Mit der Anlage eines Kundenkontos akzeptierst du unsere AGBs und Datenschutzerklärung.

Bereits registriert?

Login

Login

Anmelden

Nach Erstellung deines Kundenkontos, kannst Du den Status der Zahlung nachverfolgen und du kannst nach erfolgreicher Tour auch eine Bewertung abgeben.
Benutzername*
Password*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Name*
Email*
Tel*
Land*
* Mit der Anlage eines Kundenkontos akzeptierst du unsere AGBs und Datenschutzerklärung.

Bereits registriert?

Login

Unsere Anforderungen

Deine Tour

Unsere Anforderungen

Die maßgeblichen Faktoren für unsere Anforderungen sind neben Gehzeit und Höhenunterschied, die Wegbeschaffenheit

Wir geben den Höhenunterschied (HM) immer in Auf- und Abstieg an. Dieser Wert ergibt sich aus dem höchsten und tiefstem Punkt der Tour. Kumulierte Werte, weil die Tour in kleine Auf und Ab ständig Höhenmeter sammelt, bleiben bei dieser Angabe unberücksichtigt, fließen aber in den Grad der Anforderung ein. 

Die Wegbeschaffenheit verändert die Schwierigkeit eines Geländes sehr. Ein breiter Forstweg ist immer deutlich einfacher zu laufen, als ein schmaler steiler Pfad in abschüssigem Gelände.

Bei unseren Gehzeiten gehen wir davon aus, das wir uns in einer Stunde 4 km fortbewegen, oder 300 HM aufwärts bzw. 500 HM abwärts. Je nach Höhenlage des Weges und seiner allgemeinen Beschaffenheit, können Touren aber unterschiedlich ausfallen, obwohl sie die gleichen HM angegeben haben. Zu den angegebenen Gehzeiten kommen auch immer noch die Pausen hinzu. So kann eine Tour mit 4 Stunden Gehzeit doch schon mal eine Tagestour werden.

Trittsicherheit setzen wir im allgemeinen voraus.  Dasselbe gilt für die Schwindelfreiheit. Ab der Anforderung 2-3 ist sie grundsätzlich erforderlich. Für viele können hier Wander- oder Trekkingstöcke hilfreich sein. 

Desweiteren sollten man sich immer versuchen konditionsmäßig realistisch einzuschätzen. Die sportlicheren Anforderungen (ab 2) bedeuten auch immer, dass die Gruppe hier gut harmoniert. Und eine gute Gruppe, ein gutes Miteinander ist für alle Teilnehmer eine tolle Tour. 
So setzen wir also voraus, dass Sie ausreichend fit sind, und keinerlei physische und psychische Einschränkungen haben.

  • Gehzeit bis 3 Stunden
  • keine nennenswerten Steigungen und Abstiege
  • Wegstrecke meist auf ebenen Wegen oder breiten Wanderpfaden
  • Gehzeit bis 3-4 Stunden
  • Auf- und Abstiege unter 400 Höhenmeter
  • Wegstrecke meist auf guten Wegen in leichtem Gelände
  • für weniger geübte Wanderer geeignet
  • Gehzeit bis 4-5 Stunden
  • Auf- und Abstiege bis 600 Höhenmeter
  • Pfade können schmal sein
  • für regelmäßige und treinierte Wanderer mit mittlerer Kondition geeignet
  • Gehzeit bis 5-6 Stunden
  • Schmale Wege mit einem Höhenunterschied von 600-700 Höhenmeter
  • technisch anspruchsvoller
  • gute Kondition und Wandererfahrung sollten vorhanden sein
  • Gehzeit bis 6-8 Stunden
  • bis 1000 Meter Höhenunterschied
  • gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich
  • Wandererfahrung in den Bergen ist Voraussetzung

Für jeden Geschmack eine Anforderung

Der Sinn des Reisens ist es, an ein Ziel anzukommen;
der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

Theodor Heuss